Unser Hundefutter lässt nicht nur Hundeherzen höherschlagen

Als wir vor über 30 Jahren das erste Hundefutter hergestellt haben, ging es auch schon um Qualität und Inhaltsstoffe. Wir haben unseren eigenen Anspruch von Anfang an umgesetzt. Gesunde und artgerechte Tiernahrung, das war und ist es, was uns bis heute antreibt.

Es gibt unzählige Meinungen, was alles in ein Futter hineingehört. Wir sind uns da mit vielen Tierärzten und Ernährungsberatern für Tiere einig.

Zusatzstoffe, unnötige Füllstoffe oder Geschmacksverstärker haben in Hundenahrung respektive Tiernahrung nichts zu suchen.

Bei der Art und Weise wie die Hundenahrung heute hergestellt, verarbeitet und dann verfüttert wird, scheiden sich allerdings die Geister.

Frischfleisch, Getrocknetes Futter, Leckerlies und Nahrungsergänzungen

Die Auswahl an Hundefutter ist mittlerweile riesig und fast nicht mehr zu überblicken. Es gibt gutes Futter am Markt, leider aber auch sehr viel Futter, das dem Namen Hundefutter nicht gerecht wird.

Artgerechte Ernährung für den Hund bedeutet für uns neben geeigneter und praktischer Trockennahrung auch BARF (Born Again Raw Feeders). Beim „barfen“ geht es um die Fütterung mit Rohfleisch. Tiernahrung für Hunde auf der Basis von rohem Fleisch zum Teil in Kombination mit einem Gemüse-/ Obstanteil.

Die sog. BARF Fütterung geht zurück zum Ursprung. Der Haushund, also unsere Lieblinge, stammt vom Wolf ab und dieser ernährt sich als Jäger meist von Wild. Dass wir zum Teil in unsere BARF Menüs neben rohem Fleisch auch noch zu kleinen Teilen Obst und Gemüse hinzugeben, basiert auch auf der natürlichen Lebensweise der Wölfe. So befinden sich in der Natur im Mageninhalt der Beute, vorverdaute pflanzliche Speisen.

Beim Pfaffinger werden BARF Menüs mit der Power aus der Natur hergestellt, selbstverständlich unter Einhaltung der Kühlkette.

Nicht nur bei unseren BARF Menüs zählen erstklassige und Rohstoffe

Kompromisslos frische Rohstoffe, das ist es, worauf wir großen Wert legen.

Bereits bei der Anlieferung von unserer Rohware steht unser Pfaffinger Team mit Listen und Messgeräten bereit. Die Kühlkette wird penibel genau dokumentiert. Verdorbene Ware hat in unserem Hundefutter nichts zu suchen. Wie in jedem Fleischverarbeitenden Betrieb für Menschen auch, landen die angelieferten Produkte erst einmal in unserer Kühlung, bevor es an die rasche Verarbeitung geht.

Aus den hochwertigen und frischen Rohstoffen produzieren wir neben BARF auch bestes Trockenfutter, feine Leckerlies, herrliche Schlemmer Happen und viele andere Leckereien. Pfaffingers Qualitätsfutter steht hoch im Kurs bei den Haustieren.

Frische und Qualität Tag für Tag. Hund in Katz bestens versorgt. Du hast Fragen zu unseren Produkten zögere nicht uns zu kontaktieren.

Warenkorb
Schließen ✕

Suche

Kategorien

Beutearten

Scroll to Top